Oktoberfest 2012: O’zapft is! Maß Wiesn-Bier gibts ab 9,10 Euro

Es ist soweit: Mit dem traditionellen Einzug der Wiesn-Wirte hat soeben das 179. Oktoberfest in München begonnen. Auf der Theresienwiese werden auch dieses Jahr wieder mehr rund sieben Milionen Besucher aus aller Welt erwartet. Das Oktoberfest in München ist vor der Canstatter Wasn in Stuttgart und der Düsseldorfer Rheinkirmess das größte Volksfest Deutschlands und eines der größten der Welt.  Die Maß Wiesn-Bier auf dem Oktoberfest kostet dieses Jahr zwischen 9,10 und 9,50 Euro. Zahlreiche neue Attraktionen gibt es, ein singender Elch, ein Horrorbad und Forscherspiele für junge Oktoberfest-Besucher zählen zu den Neuheiten der diesjährigen Wiesn.

Werbung

O’zapft ist: Wiesn 2012 lockt Millionen Feierlustige nach München

CheapTickets.de
Hinflug
Von
nach
Datum
Rückflug
Von
nach
Datum
Passagiere
Erwachsene
Kinder
Kleinkind
Hin– und Rückflug
Einfachflug


Der Einzug der Wiesnwirte ist der offizielle Auftakt des Oktoberfests. Heute um punkt 11 Uhr begann der Zug, angeführt vom Münchner Kindl und dem amtierende Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD). Ihnen folgten die prachtvoll geschmückten Pferdegespanne und Festwagen der Münchner Brauereien, sowie die Kutschen der Wirte und Schausteller. Begleitet wurde der Zug von den Musikkapellen der Festzelte.

Christian Ude sticht um Punkt 12:00 Uhr im Schottenhamel-Festzelt das erste Bierfass an. Mit dem Anstich und dem Ruf „O’zapft is!“ ist das Oktoberfest als eröffnet. Anschließend werden auf der Treppe der Bavaria zwölf Böllerschüsse abgegeben. Dies ist das Zeichen für die anderen Wiesn-Wirte, dass sie mit dem Ausschank beginnen zu dürfen. Wie jedes Jahr erhält der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) die erste Maß von Münchens Oberbürgermeister Ude, der ihn voraussichtlich bei der kommenden Landtagswahl herausfordern wird.

Werbung

Jedes Jahr wartet man mit Spannung darauf, wie viele Schläge der Bürgermeister tätigt, bis das erste Bier fließt, und es werden sogar Wetten abgeschlossen. Die beste Leistung liegt bei zwei Schlägen (Ude, 2005, 2008, 2009, 2010 und 2011), es waren aber auch schon 19 Schläge erforderlich (Wimmer, 1950).

Oktoberfest: Bierpreis auf Rekordhöhe

Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Jahr wieder einen Rekord-Preis beim Wiesn-Bier. Die ein Liter fassende Maß kostet 2012  zwischen 9,10 Euro und 9,50 Euro. Auf der Wiesn 2012 wurden im Vorfeld „qualitative Verbesserungen“ angekündigt. Die Oktoberfest-Macher locken die Gäste mit neuen Attraktionen. So soll es auf dem Oktoberfest 2012 erstmals einen singenden Elch mit dem Namen Hubertus geben. Außerdem dürften sich Freunde des gruseligen Vergnügens über die neue Shocker-Geisterbahn freuen. Auch für die jüngeren Wiesn-Besucher gibt es eine Neuheit: Ein Wiesn-Forscherspiel für Kinder.

Wiesn-Kalender 2012 – Highlights auf dem Oktoberfest

Es gibt auch dieses Jahr wieder zahlreiche Highlights, die man nicht verpassen sollte:

  • Samstag     22.09.12     11.00 Uhr        Einzug der Wiesn-Wirte
  • Samstag     22.09.12     12.00 Uhr        Eröffnung der Wiesn im Festzelt Schottenhamel
  • Sonntag     23.09.12     10.00 Uhr        Oktoberfest-Trachten-und Schützenzug
  • Montag      24.09.12     09.00 Uhr       Kostenloser Wiesn-Bummel für 1.200 Vorschulkinder
  • Montag      24.09.12     12:00 Uhr        Seniorenbewirtungen in  allen 14 Festhallen auf Kosten der  jeweiligen Wirte
  • Dienstag     25.09.12     12-18 Uhr        1. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und  Imbisspreisen
  • Donnerstag 27.09.12    10.00 Uhr        Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst  im Hippodrom
  • Sonntag      30.09.12     11.00 Uhr        Standkonzert der Wiesn-Kapellen zu Füßen der Bavaria
  • Dienstag     02.10.12     12-18 Uhr        2. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und  Imbisspreisen
  • Donnerstag 04.10.12    12.00 Uhr       Alt-Schausteller-Stammtisch
  • Sonntag      07.10.12     12.00 Uhr        Böllerschießen auf den Stufen zur Bavaria

Neue Attraktionen beim Oktoberfest 2012

Dieter Reiter ist Wirtschaftsreferent der bayerischen Landeshauptstadt und hat in seiner Funktion als Wiesn-Chef die langjährige Tourismusdirektorin Gabriele Weishäupl abgelöst. Der neue Oktoberfest-Chef setzt beim Konzept für die Wiesn 2012 auch auf junge Kundschaft: Das Wiesn-Forscherspiel soll ähnlich einer Schnitzeljagde den 6-12-Jährigen das Volksfest näher bringen, indem die Kleinen bei den Schaustellern Spielkarten sammeln und die Attraktionen erkunden können. Dabei erfahren sie eine Menge über die Technik und die Geschichte der einzelnen Fahrgeschäfte. Gruselfans dürften sich über die neu eingerichteten Räume der Shocker-Geisterbahn freuen: Darunter ein Schlafzimmer im Exorzisten-Stil sowie ein Horrorbad. Das Lach-Freu-Haus hat 2012 neue Fassaden-Figuren zu bieten: Highlight ist hierbei der sprechende Elch Hubertus. Das Oktoberfest geht noch bis zum 7. Oktober.

Werbung

Check Also

Olivenöl-Test Stiftung Warentest

Olivenöl-Test 2017 der Stiftung Warentest

Der Testsieger im neuen Olivenöl-Test kommt von Aldi Nord. Die Stiftung Warentest hat insgesamt 24 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.