Aktuell

Rauchender Mieter: Kündigung unwirksam

verbraucher-papst.de: Neue Zigaretten mit Brandschutz

Der mittlerweile bundesweit als „Rauchender Mieter“ bekannte Düsseldorfer Mieter Friedhelm Adolfs, dem seine Wohnung wegen starken Rauchens vom Vermieter gekündigt worden war, darf wahrscheinlich weiter in seiner Wohnung bleiben. Das deuteten die Richter am Düsseldorfer Landgericht bereits heute an. Damit stellen sich die Richter gegen ihre Kollegen aus der Vorinstanz, die die Kündigung noch für Rechtens befunden haben. Wohnung gekündigt …

Mehr lesen »

PayPal: Ihr Konto wurde gesperrt?

betrug paypal email

Derzeit erhalten tausende Internetnutzer eine E-Mail, angeblich vom Internet-Bezahldienst PayPal. In der Mail wird auf englisch darauf hingewiesen, dass der PayPal-Account aktualisiert werden muss. Hierzu hat man Zeit bis zum 31. Januar. Kommt man dieser Aktualisierungsaufforderung nicht nach, würde der PayPal-Account gesperrt. Es handelt sich hierbei um eine gefälschte E-Mail, die darauf ausgerichtet ist, persönliche Daten von PayPal-Kunden abzufischen, eine …

Mehr lesen »

WhatsApp wird kostenpflichtig? Stille Post 2.0

WhatsApp wird angeblich mal wieder kostenpflichtig, wenn man nicht reagiert. So gaukelt es einem zumindest ein falscher Kettenbrief bei Facebook vor, der gerade wieder durchs Netz geht. Im aktuellen Kettenbrief warnt angeblich sogar der CEO von WhatsApp persönlich davor, dass das WhatsApp-Konto gelöscht wird, wenn man nicht spezielle Anweisungen befolgt. Alles natürlich plumper Schwindel: „Stille Post 2.0“ nennt sich das …

Mehr lesen »

Betrugs-SMS: 01377898488 dringend anrufen

handy sms betrug

Derzeit bekommen Tausende Handybesitzer eine dubiose SMS von einer unbekannten Nummer geschickt. Man wird darin aufgefordert dringend die Nummer 01377898488 anzurufen. Doch das sollte man besser nicht tun, denn die SMS ist eine altbekannte Betrugs-SMS, mit der die Betrüger lediglich Kasse machen wollen. Betrugs-SMS: 01377898488 dringend anrufen “Das hier ist das Handy einer Freundin, ich hab kein Guthaben grad Rufe …

Mehr lesen »

PayPal Phishing: Neue Betrugs-Mail im Umlauf

Tausende Internetnutzer erhalten derzeit eine E-Mail, in der sie dazu aufgefordert werden ihre persönlichen Daten ihres PayPal-Accounts einzugeben. Es handelt sich hierbei um eine gefälschte E-Mail, die darauf ausgerichtet ist, persönliche Daten von PayPal-Kunden abzufischen, eine sogenannte Phishing-Mail. In der Mail steht im Betreff: „PayPal-Mitteilung“, die E-Mail kommt aber natürlich nicht von PayPal. Angebliche PayPal-Mitteilung als E-Mail Folgende E-Mail wird …

Mehr lesen »

Gaunerzinken: Einbrecher spähen Häuser aus und hinterlassen Markierungen

Die dunkle Jahreszeit ist immer auch die Jahreszeit mit den meisten Einbrüchen. Besonders vorsichtig sollte man sein, wenn vor seinem Haus plötzlich eigenartige Zeichen zum Beispiel als Kreidemarkierungen vorzufinden sind. Es könnte sich hierbei nämlich um sogenannte „Gaunerzinken“ handeln. Das sind Markierungen mit denen Täter bestimmte Häuser kennzeichnen, um Einbrechern zu signalisieren, ob es dort etwas zu holen gibt oder …

Mehr lesen »

Trojaner bei Facebook: „Who says they say common sense?“

Auf Facebook verbreiten sich derzeit rasend schnell zwei Videodateien, die einen gefährlichen Trojaner auf den PC einschleussen können. Der Facebook-Statusbeitrag der beiden Videos lautet: „Who says they say common sense? Anca faire their ads on the air is whether this or hoot! Verysucks!“. Wer die Videos nur anklickt, der gelangt nach einem kurzen Stream direkt auf eine externe Seite. Ab …

Mehr lesen »

Orkan Xaver bringt Deutschland Sturmflut

wetter unwetter sturm orkan

Meteorologen erwarten für Donnerstag eine Sturmflut an Deutschlands Nordseeküste. Schuld daran ist das starke Orkantief „Xaver“, das sich derzeit auf Deutschland zubewegt. Laut den Meteorologen ist die Wetterlage derzeit sehr ähnlich zu der, die im Jahr 1962 herrschte, als der Norden Deutschlands von der Jahrhundert-Sturmflut heimgesucht wurde. Orkan Xaver wird auch in der Mitte und im Süden Deutschlands für Chaos …

Mehr lesen »

Ihre Mahnschreiben – Lastschrift konnte nicht vorgenommen werden

Mahnung

Wieder einmal sind gefälschte Mahnschreiben als E-Mails im Umlauf. Es geht um eine Bestellung, die man angeblich per automatischer Kontoabbuchung bestellt hat und deren Zahlung angeblich storniert wurde. Daher müsse man nun den Betrag zuzüglich Mahngebühren überweisen, ansonsten wird mit einem Gerichtsverfahren gedroht. Im Anhang befindet sich eine gefährliche zip-Datei. Gefälschte Mahnschreiben per E-Mail Die E-Mail mit dem Mahnschreiben kommt …

Mehr lesen »

Reisewarnung für Thailand: Touristen sollen Menschenmassen meiden

Das Auswärtige Amt hat seine Sicherheitshinweise für deutsche Touristen verschärft. Thailand kommt seit Tagen nicht zur Ruhe. Nach 2010 und 2011 gibt es jetzt erneut gewalttätige Demonstrationen mit mittlerweile zwei Toten. Zehntausende Demonstranten des gelben Lagers verlangen weiterhin lautstark und mit zunehmender Aggressivität den Rücktritt von Ministerpräsidentin Shinawatra. Auch touristische Ziele in der Hauptstadt Bangkok sind nach Auskunft des Auswärtigen …

Mehr lesen »