ssv-2013

Sommerschlussverkauf: Ab jetzt gibt es satte Rabatte

Heute startet der Sommerschlussverkauf (SSV) 2012 mit großen Rabatte von zum Teil über 70 Prozent. Und pünktlich zum Start der bundesweiten Schnäppchenjagd kommt auch das Sommerwetter zurück. Es dürfte also ab heute voll werden an den Wühltischen der Republik. Durch den bislang schlechten Sommer, wurde bisher wenig Sommerkleidung gekauft. Daher gibt es bei diesem Sommerschlussverkauf noch eine äußerst große Auswahl. Zwar haben viele Geschäfte bereits eine Woche vor dem offiziellen Start mit der Rabattschlacht begonnen, die richtig großen Preisnachlässe gibt es aber erst ab heute.

Werbung

Sommerschlussverkauf 2012 – Heute startet bundesweit die Schnäppchenjagd

Heute Morgen fiel der Startschuss zum Sommerschlussverkauf 2012. In diesem Jahr gibt es besonders gute Schnäppchen. Um nicht auf der Sommermode 2012 sitzen zu bleiben, hat nun der Handel bereits eine Woche vor dem offiziellen Start des Sommerschlussverkaufs (SSV) die Preise zum Teil drastisch gesenkt. Bis zu 50 Prozent Rabatt gab es bereits in der vergangenen Woche auf Sommerbekleidung. Ab heute haben die Händler dann noch einmal eine Schippe draufgelegt. Rabatte bis weit über 70 Prozent sind vielerorts mehr die Regel, denn die Ausnahme.

Mit einer Gesetzesänderung 2004 gibt es in der Bundesrepublik nicht mehr nur den 12-tägigen Winter- und Sommerschlussverkauf. Der deutsche Einzelhandel ist seitdem frei auch außerhalb des offiziellen Sommer- und Winterschlussverkaufs sogenannte Saisonschlussverkäufe durchführen. Dennoch hat sich in den letzten Jahren bestätigt, dass die Kunden einen Winter- und Sommerschlussverkauf erwarten. Darauf hat der Handel reagiert. Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht davon aus, dass sich am offiziellen Sommerschlussverkauf 2012 gut 70 Prozent aller Händler beteiligen werden.

Werbung

Lesen Sie auch: SALES-Woche bei Karstadt – Karstadt.de gibt bis zu 70% Rabatt!

Lesen Sie auch: 20 Prozent Gutschein bei Galeria Kaufhof – zusätzlich zum Sale-Rabatt von bis zu 70%!

SSV 2012: Schnäppchen vor allem bei Mode groß

„Mode ist derzeit extrem günstig. Die Nachlässe sind schon deutlich höher als zum gleichen Zeitraum des Vorjahres“, so der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands des Deutschen Textileinzelhandels (BTE) Siegfried Jacobs gegenüber der Tageszeituing „Die Welt“. Dies bestätigt auch der Unternehmenssprecher von C&A „Mode Thorsten Rolfes gegenüber der „BILD“: „Wir haben den SSV dreigeteilt“. Seit Mitte Juni seien ausgewählte Waren bis zu 50 Prozent reduziert. Kinder-Shirts gäbe es derzeit schon für 3 Euro, Damen-Shorts für 9 Euro, so Rolfes. Vor allem in einzelnen Produktgruppen gibt es dieses Jahr sehr gute Rabatte. „Jeans und T-Shirts werden reduziert. Basics laufen dieses Jahr nicht so gut“, sagt Stefan Hertel vom Handelsverband Deutschland (HDE), gegenüber dem Blatt.

Auch Bademoden sind aufgrund des schlechten Wetters bereits stark reduziert. Der deutsche Handel hofft noch auf einen Wetterumschwung und der wird tatsächlich ab Morgen kommen. Es ist davon auszugehen, dass der Sommerschlussverkauf 2012 zu einem großen Erfolg wird.

Kundenrechte beim Schlussverkauf: Umtausch geht nur im Internet

„Reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen“ – so oder so ähnlich prangt es ab heute wieder an den Wühltischen der Republik. Und die Händler haben damit das Gesetz auf ihrer Seite. Reduzierte Ware ist grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Wer also das gekaufte Schnäppchen aus dem Sommerschlussverkauf umtauschen will, ist auf die Kulanz des Händlers angewiesen. Dies gilt für Ware, die ohne Mängel ist. Ist die Ware aber fehlerhaft, so kann der Kunde dies reklamieren. Dies allerdings nur, wenn die Ware nicht wegen des Mangels reduziert war.

Anders verhält es sich, wenn man im Internet auf Schnäppchenjagd zum Sommerschlussverkauf 2012 begibt. Dort gilt nämlich das Fernabsatzrecht und das ist für uns Verbraucher äußerst großzügig. Wen ein Kunde per Post, telefonisch oder im Internet bestellt, muss der Händler die Ware innerhalb von zwei Wochen nachdem der Kunde die Ware erhalten hat, diese ohne Angabe von Gründen zurücknehmen.

Werbung

Check Also

Olivenöl-Test Stiftung Warentest

Olivenöl-Test 2017 der Stiftung Warentest

Der Testsieger im neuen Olivenöl-Test kommt von Aldi Nord. Die Stiftung Warentest hat insgesamt 24 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.