Lords of lightning: Spektakuläre Show mit 4 Millionen Volt

Die Show ist einfach atemberaubend. Allein das laute, durchdringende Geräusch, dass die Stromblitze permanent machen, versetzt einen selbst in Hochspannung. Strom mit einer Spannung von vier Millionen Volt damit spielen die beiden Männer, die sich damit gegenseitig beschießen. Die Show „Lords of Lightning“ der Performancegruppe „Arcadia“ ist definitiv elektrisierend.

Werbung

Hochspannung: Künstler kämpfen mit echten Blitzen

Auf einem Festival der Ulster Bank in Belfast entstand das spektakuläre Video: Zwei Männer in Spezialanzügen kämpfen hier mit Blitzen aus Starkstrom. Hochspannend im wörtlichen Sinne und natürlich auch hochgefährlich, doch die Jungs sind geschützt und absolute Profis. Das Publikum befindet sich zudem in einem Sicherheitsabstand von sechs Metern. Das Video ist in dieser Woche der neue Youtube-Hit: Innerhalb kürzester Zeit hatte es über 2 Millionen Klicks.

Beeindruckender Kampf mit 4 Millionen Volt

Mit 4 Millionen Volt hantieren die Jungs hierbei. Eine faszinierende Show mit Licht, Strom und Blitzen. Der Betrachter wird richtig angesteckt. Die Shows gibt es momentan nur in Großbritannien – es ist aber lediglich eine Frage der Zeit bis die Jungs auch über den Kanal zu uns kommen. Wie wäre es zum Beispiel mit der nächsten Wetten dass-Sendung?

Werbung

Hier gehts zum spektakulären Video der Lords of Lightning

Werbung

Check Also

Dinner for One an Silvester

Was wäre Silvester in Deutschland ohne den Klassiker „Dinner for One“? Für die meisten jedenfalls …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.