Shades of Grey 2 Ebook: Die Fortsetzung des Bestsellers ist da!

„Gefährliche Liebe“ heißt die Fortsetzung des Bestseller-Romans Shades of Grey. Lange haben Fans der erotischen Literatur auf die Fortsetzung gewartet. Nun die Überraschung: Das Buch ist schon heute, drei Tage vor dem offiziellen Erscheinungstermin als Ebook für 9,99 Euro erhältlich.

Werbung

Das Tabuthema Sadomasochismus wurde durch Fifty Shades of Grey salonfähig. Während vor einigen Jahren erotische Literatur in den hintersten Ecken der Buchhandlungen zu finden war, findet man sie mittlerweile im Eingangsbereich auf den Bestsellertischen. Mit verantwortlich dafür ist der Erfolgsroman Shades of Grey von E L James. Aus braven Hausfrauen wurden mit einem Mal selbstbewusste Frauen, die sich an den dunklen Spielarten der Liebe vergnügen – zumindest im literarischen Bereich. Auch der Fortsetzungsroman „Gefährliche Liebe“ taucht in die wilde Schattenwelt der Sexualität ein, auch wenn der Roman zunächst recht zahm beginnt.

Inhalt von Shades of Grey 2

Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, bricht Ana Steele ihre Beziehung zu dem attraktiven jungen Mann ab und versucht wieder ein ruhiges Leben zu führen. Aber Anas Verlangen nach Christian ist ungebrochen, so sehr sie dies auch zu verleugnen sucht. Als Christian vorschlägt, sich wenigstens noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana daher sofort ein – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm.

Werbung

Eine höchst gefährliche Affäre, in der sie immer wieder Grenzen überschreitet, in der sie aber auch mehr über die Vergangenheit von Christian erfährt – eine Vergangenheit, die ihn zu einem ebenso verletzlichen wie faszinierenden Mann gemacht haben, der seitdem mit seinen inneren Dämonen kämpft. Gleichzeitig sieht sich Ana der Eifersucht der Frauen gegenüber, die vor ihr Christians Liebhaberinnen waren.

Und sie muss die wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen. Eine Entscheidung, bei der ihr niemand helfen kann.

E L James

E L James: Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war – bis vor kurzem – Angestellte eines TV-Senders in London. Ihre „Shades of Grey“-Trilogie erschien zunächst in einem kleinen australischen Verlag und wurde durch reine Mundpropaganda zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in zahlreiche Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London.

Der zweite Teil von Shades of Grey ist seit heute als Ebook auf deutsch erhältlich und dürfte bei Leserinnen und Lesern wieder für manche Anregung im Liebesleben sorgen. Und soviel ist sicher: Auf den Bestseller-Aufstellern der Buchhandlungen wird man in Zukunft wohl regelmäßig freizügige Literatur finden: Sex sells – das gilt auch für Bücher.

 

Werbung

Check Also

Dinner for One an Silvester

Was wäre Silvester in Deutschland ohne den Klassiker „Dinner for One“? Für die meisten jedenfalls …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.